de
plenderu

mehr

AUFENTHALTSREGELN:

AUFENTHALTSREGELN:

 

1. Das Rauchen ist in den Wohnungen verboten.

2. BUCHUNG AUF ANFRAGE – im Falle der fehlenden Verfügbarkeit von Unterkünften online kann eine Anfragereservierung angeboten werden. Die Bestätigung der Verfügbarkeit des Datums (oder dessen Fehlens) und Informationen zur Vorauszahlung werden per E-Mail gesendet.

3. Der Kunde ist verpflichtet, dem Eigentümer während des Aufenthaltes entstandene Schäden und Mängel am Objekt sowie selbst verursachte Schäden unverzüglich mitzuteilen. Die Kosten für Schäden und die Kosten im Zusammenhang mit deren Beseitigung gehen zu Lasten des Kunden.

4. Der Unterkunftstag dauert von 15.00 bis 12.00 Uhr am nächsten Tag. In besonderen Fällen (falls möglich) ist es möglich, individuelle An-/Abreisezeiten festzulegen.

5. Bitte kontaktieren Sie uns einen Tag vor Ihrer Ankunft telefonisch: +48 609 244 525 oder per E-Mail (jola@napisz.pl). Etwa eine Stunde vor Ankunft benötigen wir eine telefonische Bestätigung, um eine Schlüsselübergabe zu vereinbaren.

6. Kinder bis 4 Jahre übernachten kostenlos, wenn sie im Bett der Eltern schlafen.

7. Vorauszahlung für den Aufenthalt beträgt 30% des Gesamtaufenthalts - mögliche Online-Buchung oder Zahlung auf das Konto nach der Reservierung per Telefon oder E-Mail. Der Restbetrag für den Aufenthalt wird bei der Schlüsselübergabe fällig.

8. Bei einer Reservierung „über Nacht“ oder regelmäßig wird der Gesamtbetrag für den Aufenthalt bei der Schlüsselübergabe in Rechnung gestellt.

9. Wenn die Vorauszahlung nicht innerhalb der vereinbarten Frist erfolgt, wird die Reservierung storniert.

10. Bei Stornierung der Reservierung bis 30 Tage vor Reservierungsbeginn werden 100 % des gezahlten Betrages zurückerstattet. Im Falle einer Stornierung der Reservierung weniger als 30 Tage vor Reservierungsbeginn wird der gezahlte Betrag nicht zurückerstattet.

11. Wenn Sie am Tag des Reservierungsbeginns nicht bis 22:00 Uhr anreisen und das Personal nicht darüber informieren, wird die gesamte Reservierung ohne die Möglichkeit einer Rückerstattung der Vorauszahlung storniert.

12. Reservierungen erfolgen über Online-Reservierungen auf www.mieszkaniegdansk.com, per Telefon oder E-Mail und sind gleichbedeutend mit der Annahme der Bestimmungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

13. Die Reservierung sollte folgende Daten enthalten: Vor- und Nachname der Person, die die Reservierung vornimmt, Anzahl der Personen, Datum des Aufenthalts, E-Mail-Adresse und Kontakttelefonnummer.

14. Nachdem die Zahlung der E-Mail-Adresse oder SMS gutgeschrieben wurde, wird die Buchungsbestätigung gesendet.

15. Falls die Anzahl der Personen, für die die Reservierung im Voraus vorgenommen wurde, überschritten wird und dies nicht mitgeteilt wird, hat der Eigentümer das Recht, alle Gäste aus der Wohnung zu entfernen und die Reservierung zu stornieren.

16. Gäste, die Kunden des Apartments besuchen, müssen das Apartment bis 22.00 Uhr verlassen. Der Gast wird hingegen wie ein Kunde behandelt und ist verpflichtet, das Entgelt für den Aufenthalt zu bezahlen. Wenn nach 22.00 Uhr keine weiteren Personen in der Wohnung gemeldet werden, ist es möglich, den Aufenthalt mit sofortiger Wirkung zu stornieren

17. Haustiere sind in den Wohnungen nicht erlaubt.

18. Gäste werden bis 22.00 Uhr akzeptiert, für die Schlüsselausgabe nach 22.00 Uhr berechnen wir eine zusätzliche Gebühr von 40 PLN. Die Möglichkeit der Schlüsselübergabe nach 22:00 Uhr muss vom Personal der Unterkunft bestätigt werden.

19. MwSt.-Rechnungen für den Aufenthalt werden nur ausgestellt, wenn am Anreisetag die Bereitschaft zum Erhalt der Rechnung mitgeteilt wird. Das Aufenthaltsdatum steht immer auf der Rechnung.

20. Die präsentierten Objekte sind kein Angebot im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuches. Sie sind eine allgemeine Präsentation von Objekten. Die Reservierung wird mit der Bestätigung der Verfügbarkeit der Objektreservierung, der Bestätigung des freien Datums und der Bestätigung der Reservierung bestätigt.

21. Das auf Streitigkeiten zwischen dem Eigentümer und dem Kunden anwendbare Recht ist polnisches Recht. Streitigkeiten werden durch das für den Sitz des Eigentümers der Einrichtung zuständige Gericht entschieden.